Neues Jahr, neue Homepage!

Liebe Community,

 

neues Jahr, neue Homepage … viele Gedanken sind geflossen über die Gestaltung, Bilder und Texte … aber nun ist es geschafft. Ich hoffe, sie gefällt Euch und bin schon ganz gespannt über eure Kommentare.

 

Mein großer Dank geht, an P-CATION Consulting and Solutions GmbH, vor allem aber an Lukas und Nico. Euch beiden noch ein persönliches Dankeschön, in der Hoffnung, dieses mal bei einem „in Persona“ Treffen in 2021 ausdrücken zu können.

 

Mit Vollgas in das neue Jahr, genauso starte ich in das neue Jahr. Neue und bekannte Berufsfelder, mit Menschen denen ich am Herzen liege, mit Freunden die mich unterstützen und mit neuen Personen mit denen ich in der Zukunft arbeiten werde.

 

Durch mein bekanntes und neues Arbeitsumfeld, haben sich viele Türen geöffnet und hier habe ich für mich geschaut, mit wem ich zusammen arbeiten möchte und habe mich auf mein Bauchgefühl verlassen und mir ein tolles Arbeitsumfeld geschaffen, bestehend aus alten Kollegen und vielen neuen Personen.

 

Stillstand und Langeweile sind, auch in 2021, zwei Wörter die sich nicht in meinem Wortschatz befinden. Nichts passiert, bis sich was bewegt, deshalb bin ich immer in Bewegung und suche immer nach Herausforderungen. Das Leben bietet so viel, wenn Du die Augen öffnest und weißt wo Du hin willst und Dir deinen Weg ebnest. Nichts anderes habe ich für 2021 gemacht und den Januar habe genutzt um mir neue Wege zu schaffen.

Ich habe mir meine Werte noch einmal in Erinnerung gerufen Treue, Loyalität, Liebe, Warmherzigkeit, Freude und Freiheit.

Passen diese mit meinen Arbeitsplänen überein? Ja, die stimmen mit allen Sparten überein.

Stimmen diese noch in meinem privaten Umfeld? Ja, auch hier habe ich viele Menschen dazu gewonnen, neue Freundschaften geknüpft und meine enges Umfeld trägt diese Werte sowieso mit mir.

Hast Du dich selbst einmal gefragt, wofür Du stehst? Welche Werte Du verkörperst? Wofür stehst Du und Dein Unternehmen?

Kennst Du die Differenzierung der Begriffe Wert und Werte? In einem der nächsten Blogs gehe ich näher darauf ein.

 

Im letzten Jahr habe ich wenigen aus meiner Familie, meinem Freundeskreis, ein paar Bekannten und alten Arbeitskollegen Worte der Wertschätzung und Dankbarkeit zukommen lassen. Einige haben mir ihre Dankbarkeit und Wertschätzung ausgedrückt, egal wie, in schriftlicher Form, in Gesten, persönlichen Worten oder in einfach mit ihrer Anwesenheit und andere wiederum haben sie zur Kenntnis genommen. Keinen dieser Personen möchte ich missen, denn sie haben mich in all den Jahren zu dem Menschen gemacht der ich heute bin. Und meinem Vater habe ich im letzten Jahr geschrieben, Dankeschön, dass ich geboren wurde und diese wunderbare Frau geworden bin.

Danke noch einmal an alle die mir geholfen haben groß zu werden, die mir geholfen haben meinen Weg zu gehen, die mir die Zeit dafür zur Verfügung gestellt haben, die immer an mich geglaubt haben, die immer zu mir und irgendwie immer an meiner Seite stehen. Namen werde ich keine nennen, aber jeder von Euch weiß wer gemeint ist. Über das Thema Dankbarkeit und Wertschätzung könnt ihr in den nächsten Wochen einen Beitrag lesen.

 

2021 wird mein Jahr und ich hoffe Deins auch. In diesem Sinne, be you… Trau Dich, Du selbst zu sein.

 

 

Liebe Grüße,

Eure Stefanie

Du erkennst Dich in Teilen des Textes wieder, dann lass uns gerne sprechen!